Wir über uns
Aktuelle Ausgabe
Abo-Service
Archiv
Termine
Links
Suche
Kontakt


Editorial



 

 

 

 

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

 

ich stehe in unserer Apotheke und warte, bis ich an der Reihe bin. Zum Zeitvertreib blättere ich in einer der ausliegenden Werbebroschüren. Mein Blick bleibt an einer dicken Überschrift hängen: „Coenzym Q10 – Zündfunke für die Leistungskraft.“ Neugierig geworden lese ich weiter und erfahre, dass Q10 eine zentrale Rolle im Körpergeschehen spielt. Es wird als der Funke bezeichnet, der die Motoren in den Körperzellen in Gang setzt und Energieerzeugung erst ermöglicht.

 

Und wie ist das bei mir? Welche Themen, Gedanken oder Ideen zünden bei mir? Wann springt bei mir der Funke über? Was setzt bei mir Energie frei? Wofür brenne ich? Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel laden ein, diesen Fragen nach­zuspüren.

 

Lesen Sie in diesem Heft von Erfahrungen, die Menschen entzündet und begeistert haben – zum Beispiel beim 100jährigen Jubiläum der Schönstattbewegung im Oktober. Lassen Sie sich anstecken von Beispielen, in denen es gelungen ist, das Feuer des Glaubens weiter zu geben und Gott mit dem Alltagsleben zu verbinden.

 

Vielleicht springt der Funke ja über?

  

 

Hildegard und Helmut Kirschner

 

zum Inhalt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Inhalt
DAS FEUER DES GLAUBENS WEITERGEBEN – WENN DAS MAL SO EINFACH WÄRE …
SHINE YOUR LIGHT
GROSSES IN DER WELT BEWEGEN
VITALITÄT UND SPIRITUALITÄT VERBINDEN: FACKELLAUF
TRAINING AUF DEM WEG ZUM HEIL(IG) WERDEN
WAS ZÄHLT, IST DIE BEZIEHUNG ZU DEN STUDENTEN
ICH ARBEITE ALS GLAUBENDER
WAHRE LEBENSKÜNSTLER
DAS FEUER WEITERGEBEN
WIE SEXUALERZIEHUNG GELINGEN KANN
REIFEZEIT
UNGEWOLLT KINDERLOS
INVENIO – NATURWISSENSCHAFTLICH-TECHNISCHE UNIVERSITÄT, COSTA RICA
EIN PROJEKT FÜR FRAUEN NACH TRENNUNG ODER SCHEIDUNG (FTS)
PERSÖNLICHE (FEST-) MOMENTE
EIN FEST DER BEGEGNUNG
DIE HAUSHEILIGTÜMER GEHEN ANS NETZ
ICH HABE WUNDER ERLEBT
Familienseite
Meditation: Funken sprühen

  

zurück