Wir über uns
Aktuelle Ausgabe
Abo-Service
Archiv
Termine
Links
Suche
Kontakt


Editorial



 

 

 

 

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

 

„Jetzt bin ich schon halb erwachsen!“ So die stolzen Worte eines Jungen an seinem neunten Geburtstag. Er geht wohl davon aus, dass „Erwachsen werden“ etwas ist, das mit 18 Jahren abgeschlossen sein muss. Dann ist und bleibt der Mensch „erwachsen“, ein unveränderlicher Zustand.

 

Als bereits „Erwachsene“ und vor allem als Eltern beobachten wir anderes. Unsere  Kinder wachsen heran – vom Baby zum Kleinkind, vom neugierigen Schulkind zum unruhigen Jugendlichen und von da an weiter in ihr eigenes Leben hinein. Wir kennen es alle: Nach einem Entwicklungsschritt macht sich in der scheinbaren Ruhe die nächste Veränderung schon auf den Weg. An uns selbst und an unseren großen, erwachsenen Kindern stellen wir dann fest, dass dieses Wachsen im guten Fall nie aufhört. Leben ist Bewegung, Leben ist Veränderung.

 

In dieser Ausgabe lesen Sie, wie Veränderung und Wachstum im Spannungsfeld zwischen Bindung und Freiheit entsteht, wie unsere Kinder wachsen und wie schwer es ist, wenn wir ihre Wege nicht verstehen. Da tut es gut, dass wir unsere Kinder nicht nur loslassen, sondern sie Gott überlassen dürfen – ein Wachstumsprozess auch für uns Eltern. Eine wichtige Grundlage dafür ist das Zusammenwachsen als Paar.

 

Lesen Sie von Projekten, die junge Paare auf ihrem gemeinsamen Weg unterstützen und inspirieren. Und lesen Sie, wie Geistliche Bewegungen, die sich für Ehe und Familien einsetzen, zusammenwachsen und zusammen wachsen. Auch an unserem Magazin können Sie schon von außen erkennen, dass Entwicklung Veränderung bedeutet.

 

Gottes Segen für Sie und Ihre Lieben und für alles, was erWachsen will!

  

 

Regina & Matthias Hagmann

 

zum Inhalt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Inhalt
ERZIEHUNG ZUR FREIHEIT
WACHSEN UND ERWACHSEN WERDEN – IN FREIHEIT
LIEBER MARKUS…
VATERFREUDEN – ASPEKTE ZUR ERZIEHUNG VON JUNGEN HEUTE
WENN DIE AUTORÄDER DURCHDREHEN
HEIMAT, FREIHEIT, GLAUBE
WACHSTUM
ÖKUMENISCHE LOBBY-ARBEIT FÜR DIE EHE
BÜNDNISFÄHIG UND BÜNDNISWILLIG
ANFANGS EHER SKEPTISCH
VORBEREITUNG AUF EHE MUSS RAUM HABEN
MIT GUTEM GRUND
WORK-LIFE-BALANCE
HILFE, ICH KANN MICH NICHT ENTSCHEIDEN!
DIE GESCHICHTE VOM KRUG
Familienseite
Meditation: Ins Leben begleiten

  

zurück