HEIMLIEBEN


Unsere Lebensaufgabe besteht darin, die Menschen – nicht nur unsere Kinder, nicht nur einander, sondern überall, wo wir Gelegenheit haben –, die Menschen gleichsam heimzuziehen, heimzulieben und heimzusegnen. Es geht also nicht darum, Menschen zu erobern, denen den Kopf wundzureden durch reden und Reden und Phantasieren und Fisimatentchen, die man macht. Wir sollen also nicht ständig herumreden, herumfaseln, sondern was sollen wir? Die Menschen heimziehen.....    mehr...





DAMIT DIE ZUKUNFT EIN ZUHAUSE HAT




Die Akademie für Ehe und Familie in Mainz – ein Kraftakt, der sich lohnt


Zwei Jahre, zehn Wochenenden, dazu zwei volle Studienwochen. Und die eigentliche Arbeit liegt zwischen den Veranstaltungen. Die dürren Fakten beschreiben das Pensum eines Kurses der Akademie für Ehe und Familie. Eine beachtenswerte Investition in Zeiten, in denen oft beide Ehepartner arbeiten, die Terminkalender notorisch überfüllt sind und Mangel die häufigste Assoziation zum Begriff Zeit ist...    mehr...






UNSER WEG "Ü-70" ?

Wir sind jetzt ein "Ü-70" Ehepaar und wohnen inzwischen nur noch zu zweit in unserem großen Haus.  Unsere fünf erwachsenen Kinder leben alle eigenständig. Wir haben gerade unsere Firma aufgegeben, weil die Kinder doch andere Lebenspläne hatten. ...      mehr...






Jakobs Kampf - mein Ringen

 

Einer unserer Söhne ist in einer schwierigen Schul- und Lebenssituation. Es war uns Anfang des Jahres klar, dass es einen langen Atem brauchen würde,  mehr...






KRAFTQUELLE BEZIEHUNG

In vielen Vorträgen betonte Pater Kentenich immer wieder, wie wichtig es ist, Beziehungen zu entwickeln und zu pflegen – zu Gott, zu anderen Menschen, aber auch zu sich selbst.

Das ist der Sinn der Liebe: ein seelisches Ineinander. Das Gegenüber öffnet mir das Herz, und ich wohne in ihm.  …         mehr...






VERSÖHNT MIT DER VERGANGENHEIT

Vor einigen Monaten war ich sehr über­rascht über die Anfrage meiner Tante, ob sie meine Mailadresse an einen alten Bekannten meiner verstorbenen Mutter weitergeben dürfe...          mehr...

 






Das Wir gewinnt

Familienfestival 2018 in Schönstatt – eine Rückschau  in Eindrücken

Eigentlich begann das Festival schon am Freitagabend bei der Registrierung und dem Abendsegen am Urheiligtum. Dort war ein großes Hallo. ...          mehr...

 







Das Versand-Team

Wie ein Kind



Wie ein Kind

lachen und singen

und ganz im Augenblick leben

mehr...