FORTA – WIR ZWEI IMMER STÄRKER


 

 

 

 

Intensiv-Wochenende für Ehepaare

 

 

„Seit langem habe ich nicht mehr so viel Freude, Liebe und inneren Frieden gefun­den“, äußert ein Teilnehmer aus Costa Rica am Ende des Intensiv-Wochenendes „Forta“. „Es gibt in unserer Ehe ein davor (vor dem „Forta“-Seminar) und ein danach; ich bin fest überzeugt, dass Gott mich und meine Frau hierher geführt hat“, betont ein anderer. Das Resümee eines wei­teren Teilnehmers: „Ich hatte es wirklich nötig, mich neu zu verlieben. Mir wurden viele Fehler bewusst …“

 

Neu verliebt, total umgewandelt, nach­denklich und glücklich, so klingt es aus den Echos der teilnehmenden Ehepaare an dem Intensiv-Wochenende „Forta – wir zwei immer stärker“.

Forta ist eine Initiative, die in Mexiko entwickelt wurde, und sich schnell im spanischen Sprachraum ausgebreitet hat (Chile, Paraguay, Costa Rica, …). In diesem Jahr wird zum ersten Mal der Versuch ge-startet, dieses Intensiv-Wochenende in Deutschland auszurichten. Und zwar mit Simultanübersetzungen, denn das erste Seminar wird von erfahrenen südamerika­nischen Paaren durchgeführt.

 

Forta ist ein dynamisches Treffen für Ehe-paare, eine geistliche Erfahrung, ein Beziehungs-update – orientiert an der Kentenichpädagogik. Von einem Freitagnachmittag bis Sonntagmittag werden die Paare in ein besonderes Ambiente entführt –weit abgelegen vom Alltagsstress und Alltagstrott – und lassen sich verwöhnen. Die Paare arbeiten an der Vertiefung und Entwicklung ihrer Beziehung, und brau­chen darüber keine Rückmeldung geben in die Gruppe. Die Privatsphäre jeder Ehe bleibt unbedingt geschützt. An einem sol­chen Wochenendseminar können bis zu 25 Ehepaare teilnehmen, die bereits mehrere Jahre verheiratet sind, und den Wunsch haben, in ihrer Beziehung zu wachsen.

 

Eine wichtige Schlüsselrolle kommt bei dem Seminar den zahlreichen Referentenehepaaren zu. „Die Erfahrungen der Referentenehepaare ermutigen uns“, so ein Ehepaar aus Costa Rica, „an der Einheit unserer Ehe zu arbeiten“. Einem ande­ren Ehepaar wurde klar, dass – entgegen dem Trend der Gesellschaft oder auch ent­gegen dem Rat zweifelhafter Freunde – ihre Beziehung zu schaffen ist. „Ja, es geht!! – Und es lohnt sich, für die Ehe zu kämpfen.“ Ein anderes Ehepaar bekannte, das Wochenende habe seine Ehe rundum erneuert.

 

FORTA – wir zwei immer stärker.

 

Quelle: Unser Weg 2016 Qrt. 1